Webdesign ist nicht gleich Webagentur

Webdesign (auch Webgestaltung) umfasst als Disziplin des Mediendesigns die visuelle, funktionale und strukturelle Gestaltung von Websites für das Internet. Die technische. ©Wikipedia

Eine Internetagentur (auch Web-Agentur, engl. Interactive Agency) ist ein auf Dienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, welches im Auftrag von Kunden die Konzeption, Gestaltung, Programmierung und Pflege von Websites und anderen digitalen Kommunikationskanälen übernimmt. ©Wikipedia

Was und womit befasst sich KS-Webservice?

KS-Webservice versteht sich als Web-Agentur mit Spezialisierung auf kleine und mittelständische Unternehmen.
In erster Linie dreht sich eine optimale Internet-Präsenz um die eigene Homepage (Webdesign). Nur mit einer informationsreichen und übersichtlichen Homepage können weitere Schritte, wie z.B. Social-Media-Marketing, Online-Werbung, etc. eingeleitet werden.

 

Neben den klassischen Leistungen wie z.B. Webdesign, Social-Media, etc. bieten wir Ihnen eine weitere Reihe von Leistungen an.

Spacer

Webdesign und die verwendeten Programme

Viele Webdesigner konzentrieren sich auf ausschließlich ein Programm zur Erstellung von Homepages. Meist handelt es sich um das Content-Management-System (CMS) namens WordPress.
Dieses System hat viele Vorteile aber auch einige Nachteile.

Vorteile

Gängige Content-Management-Systeme, wie z.B. WordPress werden in der Regel auf dem Webserver installiert. Somit wird kein zusätzlicher Speicherplatz auf Ihrer eigenen Festplatte benötigt.

Content-Management-Systeme bieten eine Fülle von Unterstützungsmöglichkeiten. Von Layout-Vorlagen (Templates) bis hin zu speziellen Plug-Ins.
Diese Systeme lassen keine Wünsche offen.

Durch die Installation auf dem Webserver haben Sie von überall Zugriff auf Ihre Homepage und können diese von überall aktualisieren. Was Sie hierzu benötigen ist ein internetfähiges Gerät, egal ob Smartphone, Tablet oder PC.

Nachteile

Content-Management-Systeme wie WordPress werden auf dem Webserver installiert. Zusätzlich wird oft eine spezielle Datenbank (SQL-Datenbank) benötigt. Diese ist in den meisten Hosting-Paketen nicht inbegriffen und kostet extra.

Durch die Installation auf dem Webserver haben Cyber-Kriminelle die Möglichkeit auf den Server zuzugreifen und im schlimmsten Fall den gesamten Server löschen.
Eine Wiederherstellung der Homepage könnte im schlimmsten Fall mehrere Tage dauern.

Nichts ist umsonst! Viele Templates bzw. Plug-Ins kosten extra. Oft mehrere hundert Euro. Das sind unkalkulierbare Kosten!

Warum wir nicht nur auf ein Programm setzen

Wir arbeiten mit vielen gängigen Programmen um für Sie die optimale Web-Präsenz zu erschaffen.